Selbstau Homematic Sensoren mit der CCU2 / LXCCU nutzen

Aussen / Innensensor aus dem FHEM Forum auf Arduino basis

Hier der Link zum Thread über den ihr so einen Sensor Bestellen könnt:

http://forum.fhem.de/index.php/topic,20620.0.html

Hier ist die WIKI Seite zu dem Universalsensor:

http://www.fhemwiki.de/wiki/Universalsensor

Aussensensor

I2C Bus

Innensensor

Damit ihr diesen Sensor mit einer CCU2 / LXCCU nutzen könnt müsst ihr eine Erweiterung installieren damit diese auch von der CCU2 / LXCCU erkannt wird.

Die LXCCU ab der Version > 1.6 übernimmt diese Änderungen auch bei einem Update! Bei der Originalen CCU2 muss dieses „Addon“ nach jedem Firmware Update erneut Installiert werden!

Die Aktuelle Version findet ihr hier:

https://github.com/kc-GitHub/Wettersensor/raw/master/Contrib/CCU/HB-UW-Sen-THPL_CCU-addon.tgz

Diese muss in der CCU2 / LXCCU unter

Einstellungen / Systemsteuerung / Zusatzsoftware

Installiert werden, erst dann kann so ein Sensor an die CCU2 / LXCCU Angelernt werden.

Manuelles aktualisieren der XML Dateien

Wenn es neuere Versionen der XML Dateien für den Sensor gibt die bestandteil des Addons sind können diese auch einfach Manuell auf die CCU2 / LXCCU kopieren mit diversen sftp / ssh clients wie z.B. WinSCP (WIN) oder Cyberduck (MAC) oder einfach scp unter Linux.

Bei der Originalen CCU2 muss vor dem kopieren das Dateisystem schreiben eingebunden (gemountet) werde dies kann einfach mit folgendem Befehl gemacht werden:

mount -o remount,rw /

Da nach dem Austauschen updaten sowieso ein neustart der CCU gemacht werden muss damit diese Änderungen übernommen werden kann auf das zurückschalten in den lese modus mit:

mount -o remount,ro /

eigentlich verzichtet werden.

Bei der LXCCU ist das einfacher da das Dateisystem standardmäßig immer ausch beschreibbar eingebunden ist kann einfach auf:

/firmware/rftypes

Geschrieben werden.